Der Ibizan Hound


Hintergrund

Die Abstammung des Ibizan Hound kann zurückverfolgt werdenungefähr 3400 v. Der Ursprung des Ibizan Hound ist die Insel Ibiza (eine der spanischen Balearen), auf der die Rasse zur Kaninchenjagd eingesetzt wurde.

Ibizan Hounds können auf vielen verschiedenen Arten jagenTerrain mit Geruch, Klang und Sicht, um das Spiel zu verfolgen. Jäger führen die Hunde in meist weiblichen Rudeln, weil das Weibchen als der bessere Jäger gilt.

1956 wurde der Ibizan Hound von Colonel und Mrs. Consuelo Seoane in die Vereinigten Staaten gebracht.

Der Ibizan Hound wurde 1978 vom American Kennel Club anerkannt.

Dimensionierung

  • Gewicht: 45 bis 65 Pfund.
  • Höhe: 22 bis 29 Zoll
  • Fell: Glatt oder mit Drahthaar
  • Farbe: Kombination von Rot und Weiß
  • Lebenserwartung: 11 bis 14 Jahre

Wie ist der Ibizan Hound?

Ibizan Hounds sind intelligent, aktiv undempfindliche Rasse. Sie sind im Allgemeinen leise, sind aber wachsam und bellen, wenn etwas nicht stimmt. Ibizan Hounds sind zuverlässige Wachhunde mit starkem Instinkt, um ihre Familie zu schützen.

Ibizan Hounds sind eine sportliche Rassebrauchen tägliche Bewegung und sind sehr gut im Umgang mit Kindern und anderen Hunden. Da sie unglaublich hoch springen können, wäre ein hoher Zaun eine bessere Investition als ein kurzer. Lenken Sie ihre Sportlichkeit angemessen mit packenden Spielen und Spielzeiten.

Der Ibizan Hound bleibt gern für sich, also erwarte nicht, dass er dir bei jeder Bewegung folgt. Er ist nicht dein Schatten; Er ist ein unabhängiger Denker mit starkem Verstand und Willen.

Der Ibizan Hound ist auf jeden Fall intelligent washilft während des Trainings, aber seine Unabhängigkeit kann ihn hartnäckig machen. Fange an, ihn an dem Tag zu trainieren, an dem du ihn nach Hause bringst, damit er in jungen Jahren gute Manieren lernen kann. Verwenden Sie viel positive Verstärkung, während Sie ihn trainieren, da er klug genug ist, sich zu erinnern, was ihm eine Belohnung einbringt.

Der Ibizan Hound ist einfach zu pflegen. Führen Sie ein wöchentliches Bürsten mit einer Gummibürste oder einem Jagdhundhandschuh durch, um abgestorbene Haare zu entfernen.

Gesundheit

Der Ibizan Hound ist im Allgemeinen eine gesunde Rasse, aber achten Sie auf Folgendes:

  • Hüftdysplasie
  • Hypothyreose
  • Anfälle
  • Taubheit
  • Katarakte
  • Netzhautdysplasie

Takeaway-Punkte

  • Der Ibizan Hound ist großartig mit Kindern.
  • Der Ibizan Hound wäre ein guter Wachhund.
  • Der Ibizan Hound ist ein beeindruckender Fluchtkünstler. Behalten Sie ihn also immer im Auge, wenn er alleine draußen ist.
  • Der Ibizan Hound ist sehr unabhängig und mag es manchmal, alleine zu sein.
Wie ein Artikel? Gefällt mir oder sag es deinen Freunden!
Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen