IDEXX SDMA vs. Kreatinin: Warum mussten Tests auf Nierenerkrankungen verbessert werden?


Warum muss das Testen verbessert werden?
Nierenerkrankungen sind eine der Hauptursachen für Leiden und Tod bei Haustieren.3 und war so schwer zu bekämpfen, weil eswurde oft erst entdeckt, als der größte Teil des Schadens angerichtet und dauerhaft war. Tatsächlich senden Standardtestmethoden (Messung von Kreatinin allein während routinemäßiger Blutuntersuchungen) in der Regel nur dann eine Warnmeldung aus, wenn 75% der Nierenfunktion eines Haustieres nicht mehr vorhanden sind.2 Und wenn es einmal weg ist, ist es normalerweise endgültig weg. SDMA sendet diese Warnung viel früher.3

Jetzt ist eine frühere Erkennung möglich:

  • Der neue IDEXX SDMA-Test identifiziert Haustiere früher, bevor sie Symptome zeigen.3 Frühere Studien haben ergeben, dass 1 von 3 Katzen undJeder zehnte Hund entwickelt im Laufe seines Lebens wahrscheinlich eine Nierenerkrankung. Die Inzidenz von Nierenerkrankungen ist jedoch wahrscheinlich noch höher, da Hunde und Katzen mit einer frühen Nierenerkrankung häufig unentdeckt blieben, bevor der IDEXX SDMA-Test verfügbar wurde.3 Der neue SDMA-Test kann sie identifizieren und viel früher helfen.
  • Das Standard-Screening (Kreatinin) funktioniert möglicherweise nicht bei dünnen Haustieren oder solchen ohne viel Muskeln. Früher manchmal Standard-Screening-MethodenVerpassen Sie auch fortgeschrittene Krankheiten, da die Ergebnisse durch die Muskelmasse Ihres Haustieres beeinträchtigt werden können. Die SDMA-Werte werden von diesen Faktoren nicht beeinflusst, sodass Sie und Ihr Tierarzt ein klareres Bild erhalten - viel früher und genauer als zuvor.3
  • SDMA fängt doppelt so viele Haustiere mit Nierenfunktionsverlust.3 Eine kürzlich durchgeführte Studie legt nahe, dass bis zu 80% der Katzen über 15 Jahre von einer chronischen Nierenerkrankung (CNI) betroffen sein könnten.1 Jüngste Daten deuten darauf hin, dass bis zu 40% der Hunde ab 15 Jahren auch an CNI erkranken können.2 Bei diesen Zahlen kann man davon ausgehen, dass es so viele sindHeimtiereltern werden irgendwann in ihrem Leben mit der Krankheit zu kämpfen haben. Leider mussten viele schon und haben dadurch sogar Haustiere verloren.

Tierärzte brauchten etwas Besseres, um Hunden und Katzen früher zu helfen. Vergiss nicht:

Als Anwalt der Gesundheit für Ihre pelzigen Familienmitglieder, sicher sein zu
Fragen Sie Ihren Tierarzt nach dem IDEXX SDMA-Test.

Lesen Sie mehr über SDMA

Wie ein Artikel? Gefällt mir oder sag es deinen Freunden!
Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen