Was Sie über das Füttern von Kätzchen wissen müssen


Kätzchen essen

Ein neues Kätzchen nach Hause zu bringen, ist eines der am meistenaufregende Ereignisse im Leben. Sie haben Vorräte geplant, gekauft und möchten Ihr Zuhause mit einem neuen, kuscheligen Begleiter teilen. Das Erlernen gesunder Ernährungsgewohnheiten ist eine der wichtigsten Lektionen für ein neues Kätzchen und einen neuen Wächter. Unabhängig davon, ob dies Ihre erste oder Ihre vierzehnte Katze ist, helfen diese Grundlagen dabei, die Essenszeiten Ihres Kätzchens so nahrhaft wie möglich zu gestalten.

Suche das beste Essen aus
Ernährung in den ersten neun bis zwölf Monatenfür das Leben Ihres Kätzchens ist entscheidend für das richtige Wachstum und die Entwicklung. Bevor Sie ein neues Kätzchen mit nach Hause nehmen, besprechen Sie mit Ihrem Tierarzt die Auswahl der besten Kätzchenwachstumsformel. Wachsende Katzen benötigen für eine optimale Ernährung ein ausgewogenes Verhältnis von etwa 40 essentiellen Nährstoffen. Der Nationale Forschungsrat (NRC) und Amerikanische Vereinigung der Futtermittelkontrolleure (AAFCO) haben Richtlinien für Katzennährstoffe festgelegt fürHersteller von Tiernahrung. Die meisten Kätzchenformulierungen enthalten mehr Kalorien, Eiweiß und Fett als Erwachsenenfutter - zusammen mit Nahrungsergänzungsmitteln, um die Entwicklung zu fördern.

Es gibt mehr fantastische und gesunde ErnährungEntscheidungen als je zuvor. Informieren Sie sich über die Ernährungsphilosophie Ihres Tierarztes, überprüfen Sie Ihre eigenen Vorstellungen und Ihren Lebensstil und stellen Sie gemeinsam den für Ihr Kätzchen optimalen individuellen Ernährungsplan auf. Was Sie Ihrem Kätzchen füttern, ist die wichtigste Entscheidung, die Sie jeden Tag treffen. Seien Sie gründlich, nachdenklich und füttern Sie Ihr Kätzchen so gut es geht. Lassen Sie sich nicht von cleverem Marketing und Tricks überraschen. Fortschritte in der Ernährungswissenschaft sind häufig zu verzeichnen. Der heiße Trend von gestern könnte der Flop von heute sein. Seien Sie aufgeschlossen und akzeptieren Sie, dass das, was für Ihre anderen Katzen funktioniert hat, für Ihr neues Kätzchen möglicherweise nicht das Beste ist.

Verhinderung von Rowdys in Futternäpfen
"Food Bowl Bullies" ist der Begriff, den ich für Katzen verwendedie andere in Haushalten mit mehreren Katzen während des Essens einschüchtern oder bedrohen. Der Futternapf-Schläger ist oft übergewichtig, während die restlichen Katzen dünn sind. Wächter sehen oft nie Mobbing; es ist fast nicht wahrnehmbar und sobald das Muster festgelegt ist, hören die anderen Katzen einfach auf, die dominante Katze herauszufordern. Mobbing beginnt oft mit einem gemeinsamen Futternapf. Kommunales Füttern ist für uns praktisch, kann jedoch zu Spannungen und Konkurrenz für Katzen während der Mahlzeiten führen.

Der Schlüssel ist, separate, kleine Futternäpfe bereitzustellenfür jede katze. Ich empfehle, die Schalen durch mindestens zwei Fuß zu trennen, um die Auswirkungen von bedrohlichen Blicken zu verringern. Füttern Sie einige Katzen auf einer erhöhten Oberfläche und zögern Sie nicht, die Fütterungsorte zu wechseln. Entgegen der landläufigen Meinung kann Katzen in einzelnen Schalen zu bestimmten Zeiten das Fressen beigebracht werden.

Ich war ein Verfechter der Trennung und der UnterscheidungKatzenfütterung seit über 25 Jahren. Als ich die Adipositas-Epidemie bei Haustieren während dieser Zeit verfolgte, sah ich auch den Anstieg von Mobbern in Fressnäpfen. Ich stellte fest, dass getrennte und getrennte Fütterungen bei dem Mobbing-Problem geholfen haben. Im nächsten Abschnitt werde ich die Häufigkeit der Fütterung erörtern. Wenn Sie jahrelang ein ganztägiges Buffet anbieten, können die älteren Katzen natürlich zunächst Widerstand leisten. Möglicherweise müssen Sie zwei bis drei Wochen lang Bedrängnis und Beschwerden ertragen, bevor die neue Routine beginnt.

Fütterungshäufigkeit und -menge für Kätzchen
Es ist wichtig, ausreichende Kalorien und Kalorienzufuhr zu gewährleistenoptimale Ernährung für wachsende Kätzchen. Dies bedeutet nicht, dass Sie sie füttern, bis sie fett sind. Ihr Tierarzt wird Sie über Kalorien und Futtermenge informieren, während sich Ihr Kätzchen im ersten Jahr entwickelt. Viele Katzenwächter versuchen, sich auf Tiernahrung und Fütterungsführer zu verlassen. Das ist ein guter Anfang, aber dies sind nur empfohlene Beträge, die auf Durchschnittswerten basieren. Ihr Ziel sollte es sein, die individuellen und einzigartigen Bedürfnisse Ihres Kätzchens zu befriedigen. Ihr neues Kätzchen ist nicht "durchschnittlich", füttern Sie es nicht als solches.

Ich mag häufiges Füttern von Katzen. Zwei- bis viermal am Tag arbeiten für die meisten Familien. Teilen Sie die Kalorien des Tages in Frühstück, Mittagessen (oder eine Mahlzeit, sobald Sie nach Hause zurückkehren), Abendessen und eine letzte Mahlzeit ein, bevor Sie sich für den Abend zurückziehen. Diese Mahlzeiten sind kleiner und die meisten Katzen werden ihr Futter innerhalb weniger Minuten zu Ende bringen. Wenn Sie eine ältere Katze auf den neuen Zeitplan umstellen, müssen Sie möglicherweise nach zehn oder fünfzehn Minuten unfertiges Futter abholen. Gemobbte Katzen können sich auch zurückziehen und in die alten Gewohnheiten verfallen, die dominante Katze vor dem Fressen aussetzen zu lassen. Es dauert nicht lange, bis sie erfahren, dass das neue System sicherer ist und sie bequemer essen können. Katzen neigen dazu, von der Dämmerung bis zum Morgengrauen dämmerig oder aktiver zu sein. Häufige, kleine Mahlzeiten und ein „Mitternachtssnack“ helfen dabei, das innere Raubtier Ihres Kätzchens zu erschließen und die Anzahl der Weckrufe um 3 Uhr morgens zu reduzieren.

Jedes Kätzchen ist kostbar. Was und wie Sie es füttern, ist der größte Faktor dafür, wie lange und gesund es lebt. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Ernährungsgewohnheiten bei Katzen zu analysieren, und beginnen Sie Ihr Kätzchen auf einer lebenslangen Reise der Gesundheit, beginnend mit dem Fressnapf.

Klicken Sie hier, um weitere Tipps zum Füttern zu erhalten, damit sich Ihr wachsendes Kätzchen gesund ernährt.

Wie ein Artikel? Gefällt mir oder sag es deinen Freunden!
Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen